Die Weihnachtsfeier der Damischen Ritter 2017

Auch dieses Jahr trafen sich die Damischen Ritter, am 16.12.17 gegen 18.30 Uhr, zur geselligen und besinnlichen Runde. Die jährliche Weihnachtsfeier der Turmfalken wurde wie üblich im Bennosaal des Löwenbräukellers abgehalten. Eine Vielzahl an Gästen folgten dieser Einladung und fanden so ihren Weg in unsere Mitte. Unter anderem Günther Malescha (1. Vizepräsident Narhalla), das Münchener Prinzenpaar Sebastian I. und Janina I., Peter Grassinger (Künstlerhaus), Michael Fischer (1. Vorstand Polizeichor München) sowie unser Ehrenhelmträger und Wiesnwirt Ludwig Hagn.

Nach gutem Essen und dazu spielender Stubnmusik gingen wir nahtlos in den ersten Teil unseres Abendprogrammes über. Nach klangvollem Eröffnungschor folgte die Ansprache unseres Oberfalken Hans-Peter Stadler und die Aufnahme zweier neuer Mitglieder, Dennis Gleber und Karl Auberger. Nebst einzigartiger Solisten wie Matthias Pleis, Gerhard Kirchner, Dietger Gross und vielen Anderen, folgte im 2. Teil der Jahresrückblick. Und es traf wieder einmal hoher Besuch ein. Der Nikolaus gesellte sich zu uns und ließ das vergangene Falkenjahr Revue passieren.

Es war wieder einmal ein gelungener Abend und auch die Bar fand nach traditionellem Abschluss noch regen Andrang. Unsere Gäste verließen gut gelaunt die letzte Veranstaltung 2017.

Nun gehen wir bereits mit großen Schritten auf den Fasching zu und auch unsere Proben werden über die Weihnachts- und Neujahrzeit nicht vernachlässigt, denn der Fasching dieses Jahr ist kurz. Wir freuen uns bereits! Und natürlich auch auf Sie!

Bis dahin ein frohes und besinnliches Fest, einen guten Rutsch und einen guten Start ins Jahr 2018, welches aufgrund unseres 90-jährigen Jubiläums auch ein wichtiges Jahr für uns werden wird.