Damische Ritter – das sind wir


Aktuelle News



Social Media

Liebe Faschingsfreunde aus nah und fern,ja man glaubt es kaum, aber wir haben vom Kreisverwaltungsreferat "hellgrünes" Licht bekommen, mit der Organisation des Faschingszuges 2022 durch das Zentrum unserer Landeshauptstadt zu beginnen.Termin ist ein "narrischer", es ist der Sonntag vor dem Faschingssonntag, der 20.02,2022.Bitte beachtet: Teilnehmen können nur die Gruppen, die durch ihre Unterschrift bestätigen, dass sie die "Regeln" zur Kenntnis genommen haben und sie auch 100 %ig einhalten werden.Eine Anmeldung ist ab sofort möglich:info@damischeritter.deBitte sendet das Anmeldeformular (2 Seiten) per email an die oben genannte Email-Adresse.Das Anmeldeformular und die zu beachtenden Vorschriften stehen auf unserer Homepage www.damischeritter.de/es-ist-soweit-anmeldung-zum-faschingsumzug-der-damischen-ritter-2022/ zum Download zur Verfügung. Ich sende Euch auch die Unterlagen gerne auf Anforderung per Email zu!Anmeldeschluss 15.12.2021Eine endgültige Aussage, ob der Faschingszug durch das Herz unserer Landeshauptstadt Münchendurchgeführt werden kann – und v.a. zu welchen "Corona-Bedingungen" ist zum gegenwärtigenZeitpunkt unmöglich und hängt von der weiteren Pandemie-Entwicklung ab.Wir werden Euch in jedem Falle umgehend informieren – besucht auch regelmäßig unserenFacebook-Auftritt!Oh mei, oh mei, oh mei,Simon EggerFalkenschreiber
View on Facebook
Die Turmfalken – Die Damischen Ritter zeichneten im Rahmen ihres Wiesnbier Anstichs – (Wirtshaus Wiesn) am Samstag, 18.09.2021 in der Hirschau den Musiker, Politiker,Kabarettisten und Schauspieler Roland Hefter für seine Verdienste um die bayerische Kultur und die bayerische Sprache mit dem "Bierorden der Damischen Ritter" aus. Der Saxofonist seiner Band Isar Rider ,Stefan Reiser hielt eine Laudatio, in der er das Wirken Roland Hefters würdigte und auch dessen soziales Engagement hervorhob. Roland Hefter dankte mit einer kurzen Rede und begeisterte zusammen mit Stefan Reiser mit einigen seiner bekanntesten Liedern das Publikum. Die Oktoberfestkapelle "Heldensteiner" und Mitglieder der Turmfalken sorgten für die weitere musikalische Unterhaltung.Pünktlich um 12.00 Uhr zapfte Roland Hefter ein Fass Wiesnbier der Löwenbrauerei an.
View on Facebook
In Freundschaft treu – im Liede frei –im Kampfe hart – ist Falkenart!Philosophie und Programm der Geselligen Vereinigung Die Turmfalken e.V.Die Turmfalken sind ein Verein, der sich dem Erhalt des bayerischen Brauchtums und der Tradition verschrieben hat.Dazu gehört auch der Münchner Fasching – dann sind wir die Damischen Ritter!Wir organisieren den Münchner Faschingszug durch die Münchner Innenstadt und führen ihn mit unserem Burgwagen und unserem Herzog Kasimir – hoch zu (Holz-) Roß an.Den Kinderball der Damischen Ritter am Hofe Herzog Kasimirs feiern wir im Löwenbräukeller.Wir sind beim Einzug der Wiesn-Wirte mit eigenem Wagen vertreten und eröffnen das Oktoberfest beim Anstich im Löwenbräuzelt. Wie es sich für einen traditionellen Münchner Verein gehört, haben wir aber auch vor und nach der Wiesn unsere Verpflichtungen.Am Fronleichnamswochenende gehen wir auf große Falkenfahrt. Ziele der letzten Jahre waren z.B. Graz, Prag, Bratislava, Frankfurt oder Weimar.Anlässlich unserer Wiesnbierprobe in der Hirschau im Englischen Garten verleihen wir an bekannte Persönlichkeiten, die sich um die Bayerische Kultur und Sprache verdient gemacht haben, den Bierorden der Damischen Ritter.Bisherige Ordensträger waren u.a. Alt OB Christian Ude, Pfarrer Rainer Maria Schießler und die Kabarettistin Luise Kinseher.Gäste und Interessierte sind jederzeit bei unseren Vereinsabenden – wöchentlich am Donnerstag ab 19.30 Uhr – im Löwenbräukeller willkommen.
View on Facebook